ATLAS FORUM GESUNDHEITSVORTRÄGE OKTOBER 2014

Oktober 2014

01.10.2014 Mittwoch
19:00-20:30

Was Sie schon immer über Muskelabbau wissen wollten…und warum genau das für Sie interessant ist!

Sie haben sich bestimmt schon einmal darüber gewundert, warum die meisten Menschen pro Jahr immer mehr zunehmen. Und darüber, warum der Alterszucker immer häufiger wird. Damit verbunden sind auch andere Wohlstandskrankheiten wie Gicht, Arthrose, Rückenschmerzen. Reißen Sie das Ruder herum – Sie haben es in der Hand! Man kann aktiv mit wenig Aufwand viel dafür tun, ohne dafür einen Kleinkredit aufnehmen zu müssen. In diesem Vortrag werden diese Fragen beantwortet, Aufgeschlossenheit und Motivation sind mitzubringen, ideologische Scheuklappen zu Hause zu lassen.

Dr. Michael Lingner Facharzt für Allgemeinmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie in Bad Laer
Online Registrierung

09.10.2014 Donnerstag
19:00-20:30

Ernährungstipps aus der Sicht der TCM

Ratschläge und vorbeugende Maßnahmen zur Gesunderhaltung und Energiestärkung bei Verdauungsstörungen, Allergien und Infekt Anfälligkeit. Dieser Themenabend bezieht sich auch auf die Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen.

Frau Anja Dörries, Heilpraktikerin aus der Praxis für traditionelle chinesische Medizin
Online Registrierung

14.10.2014 Dienstag
19:00-20:30

Demenz- Symptome und Diagnose

Demenz und die am häufigsten auftretende Form dieser Erkrankung, Alzheimer, rücken immer wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Über Hintergründe der Erkrankung und den Umgang mit ihr klären die Referenten in einer Informationsveranstaltung auf. Berichtet wird u.a. über Auslöser und Erscheinungsweisen von Demenz und über die Pflege und Betreuung von demenziell erkrankten Menschen.

Herr Dr. Klaus H. Stutte, ehemaliger Chefarzt der Abteilung Psychiatrie im christlichen Krankenhaus Quakenbrück und Frau Reinhild Wörheide<i>,</i> Dipl.-Gerontologin
Online Registrierung

21.10.2014 Dienstag
19:00-20:30

Grauer Star

Was verbirgt sich hinter dem Grauen Star? Wie macht er sich bemerkbar? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Während des Vortrages gibt es auch für Ihre Fragen ausreichend Raum. Im Anschluß besteht die Möglichkeit, den Augen-OP im Medipark zu besichtigen.

Herr Dr. Carl Marcus Drodofsky, Facharzt für Augenheilkunde im AugenCentrum MediPark
Online Registrierung

29.10.2014 Mittwoch
19:00-20:30

AD(H)S, Lernstörungen und Co. : Wir brauchen kein Ritalin mehr !

Lernstörungen aller Art und ADS/ ADHS haben meist Ursachen, die der Schulmedizin verborgen bleiben. In diesem Vortrag wird anschaulich erklärt, warum unsere Kinder heutzutage so durcheinander sind. Gleichzeitig werden umfassende Konzepte für eine wirklich ganzheitliche, effektive Behandlung ohne Nebenwirkungen vorgestellt und ausführlich erläutert.

Herr Harald Roß, Facharzt für Orthopädie/ Kinderorthopädie im MVZ Osnabrück (Orthopädie im Weidencarree)
Online Registrierung

Für unsere Veranstaltungen berechnen wir eine Gebühr von 2 Euro.
Die Gebühr bezahlen Sie bitte bei der Veranstaltung.

Hier gehts zu unserem Forum

Ihr Lars Crusius

Schreibe einen Kommentar